Reiseroute

Wir sind mit dem Museums-Mobil seid 2014 in der ganzen Schweiz unterwegs und haben bereits an den unterschiedlichsten Orten ein Ad-hoc-Museum gebaut, unter anderem am World Education Leadership Symposium, an den Fototagen Biel, an der Manifesta Universität Zürich, an der Ferienmesse St. Gallen, beim Bahnhof Rapperswil, am Weihnachtsmarkt Glarus, an der Seepromendade Rorschach oder im Schulhaus Waidhalde Zürich.


Dabei entstanden schon ein

Sandkasten-Museum
Knochen-Museum
Glück-Museum
Klassen-Museum
Tier-Museum
Zauber-Museum
Arbeits-Museum
Wald-Museen und viele mehr.

Für weitere Einblicke klicke auf die Bilder.